Urlaub mit Hund in Dänemark – Unser Trip im Februar 2022

Urlaub mit Hund in Dänemark

Einfach mal raus, einfach mal was anderes sehen. Das war der Plan, als ich mich dazu entschied, Urlaub mit Hund in Dänemark zu machen. Nun wohne ich ja selbst recht nah an der Nordsee, also warum das Ganze? Worauf habe ich bei der Buchung geachtet, wo waren wir, was haben wir erlebt, hat es mir gefallen und was sind meine Tipps für Dich? Das alles habe ich Dir in diesem Beitrag zusammengestellt.

Urlaub mit Hund im Ausland – Das solltest Du dabei beachten

Urlaub mit Hund im Ausland

Für uns startet die Urlaubssaison in diesem Jahr früh. Wir haben Corona getrotzt und einen Urlaub in Dänemark gebucht. Wir werden fern ab vom Tourismus eine Woche in einem abgelegenen Ferienhaus an der Nordsee verbringen. Doch bei einem Urlaub mit Hund im Ausland gibt es so einiges zu beachten. Gemeinsam mit AGILA gebe ich Dir Tipps, an was Du in der Vorbereitung unbedingt denken solltest.

Vorsorgeuntersuchungen für Hunde – wer, wann und warum eigentlich?

Vorsorgeuntersuchungen für Hunde

Ich bin im vergangenen Jahr 40 geworden. Und somit kam ich erst vor kurzem in den „Genuss“ meiner ersten Mammographie (Brustkrebsvorsorgeuntersuchung wegen familiärer Prädisposition = einem Fall im engsten Familienkreis). Und auch im Fernsehen wird immer häufiger dafür geworben, sich an Vorsorgeuntersuchungen zu halten. Aber wusstest Du, dass es auch Vorsorgeuntersuchungen für Hunde gibt? Und auch einen jährlichen Check-up beim Tierarzt solltest Du einplanen. Wann Du an welche Untersuchung denken und was regelmäßig überprüft werden sollte, erfährst Du in meinem Beitrag. In diesem Beitrag habe ich wieder AGILA an meiner Seite, die mich zudem durch die Expertise von Tierärztin Melanie unterstützt.

Wo sollte ich einen Hund kaufen? Fünf Hunde und ihre Geschichten

Hund kaufen

Wenn der Entschluss steht, dass ein Hund einziehen soll, steht als erstes die Frage im Raum, wo man den Hund kaufen sollte. Einige schwören auf einen seriösen Züchter. Die anderen möchten Hunden gerne eine zweite Chance geben und fahren lieber ins Tierheim oder kontaktieren einen Auslandstierschutzverein. Aber auch das Angebot an privaten Würfen ist groß. Um Dir ein paar Anregungen bei Deiner Suche zu geben, habe ich befreundete Blogs gefragt, um Dir eine Einsicht in unsere Geschichten zu geben. So kannst Du aus unseren Fehlern lernen und nicht die gleichen auch begehen.

Winterwanderung mit Hund im Harz

Winterwanderungen mit Hund im Harz

Über Weihnachten bin ich zu meinen Eltern gefahren – natürlich mit Mira. Ein netter Nebeneffekt ist, dass meine Eltern nicht weit entfernt vom Harz wohnen. So war es für mich klar, einige Winterwanderungen mit Hund zu unternehmen. Da ich als Kind auch oft im Harz war, kenne mich mich ein wenig dort aus. Aber ich muss ehrlich zugeben: Es gibt immer noch so viel zu entdecken. In diesem Beitrag nehme ich Dich mit auf die Wanderungen, die wir im Winter 2021 unternommen haben.

Cleankeeper von Wolters Cat & Dog – Schlamm und Wasser sind uns egal

CLEANKEEPER VON WOLTERS

Mira ist ein kleines Schweinchen. Sie liebt es, zu Schwimmen oder durch flaches Wasser zu laufen. Danach wird sich genüsslich in Sand oder Dreck gewälzt. Natürlich darf sie es auch, wenn es sie glücklich macht. Ich habe zuhause nämlich unterwegs und zuhause eine Geheimwaffe, die Cleankeeper heißt. Die Serie stammt von Wolters Cat & Dog und ich darf Dir die vollständige Serie im Detail vorstellen.

hansgrohe DogShower – die multifunktionale Hundedusche mit Mehrwert

hansgrohe dogshower

(Testbericht 10/2021 – enthält Werbung) Wer Mira gut kennt, der weiß, dass sie selten sauber von unseren Spaziergängen nach Hause kommt. Und ich lege auch keinen großen Wert darauf. Lieber soll sie Spaß haben und ihr Leben genießen. Was mich draußen nicht stört, ist drinnen dann schon manches mal lästig. Deswegen habe ich mich sehr gefreut, dass uns die hansgrohe DogShower für einen Testbericht zur Verfügung gestellt wurde. In meinem Beitrag stelle ich Dir die Hundedusche genauer vor und zeige Dir die verschiedenen Funktionen und Vorteile. 

Hundetransport im Auto – verschiedene Möglichkeiten im Test

Natürlich wollen wir unsere Hunde gerne dabei haben. Und so stellt sich die Frage, was die beste Möglichkeit ist, den Hund im Auto zu transportieren. In erster Linie sollte der Hundetransport im Auto sicher sein. Aber selbstverständlich muss sich Dein Hund auch wohlfühlen und gerade bei längeren Strecken auch entspannen können. Ich habe für Mira mehrere Möglichkeiten getestet und stelle Dir meine Erfahrungen vor. Vielleicht ist auch für Dich der ein oder andere Tipp dabei, damit auch Eure Autofahrten entspannter werden.

Selbstvertrauen vom Hund stärken – Tipps bei Angst & Unsicherheit

Selbstvertrauen vom Hund stärken

Bei vielen Hunden sind Aggressionen das Resultat aus Angst und Unsicherheit und werden missverstanden. Deswegen solltest Du Dir als Ziel setzen, am Selbstvertrauen vom Hund zu arbeiten. So kann Dein Hund entspannter durch den Alltag gehen. Zusätzlich förderst Du damit die Bindung zu Dir und schaffst gemeinsames Vertrauen und Verständnis. Ich verrate Dir in diesem Beitrag ein paar einfache Tricks, wie Du das Selbstbewusstsein Deines Hundes stärken kannst.

Hund auf Düfte konditionieren – so kann Dein Hund leichter entspannen

Hund auf Düfte konditionieren

Es gibt Hunde, die von Anfang an in sich ruhen und es gibt Hunde, die etwas mehr Zeit im Training und Unterstützung brauchen. Die Ursachen hierfür sind vielfältig und nicht immer trägt nur der Mensch daran die „Schuld“. Sicherlich spielt auch die Rasse eine Rolle und die Gesamtheit der gemachten Erfahrungen. So oder so ein schwieriges Thema, denn man möchte ja, dass es dem geliebten Hund gut geht. Damit er leichter entspannen kann, Kannst Du Deinen Hund auf Düfte konditionieren. Wie das funkioniert und worauf Du achten solltest, erzähle ich Dir in meinem Beitrag.