Deinem Hund Sicherheit vermitteln – ein paar einfache Tipps

Hund Sicherheit vermitteln

Einem Hund Sicherheit vermitteln? Wozu soll das gut sein? In vielen Hundeschulen wird nach wie vor unterrichtet, dass Du der Rudelführer sein musst und Dich durchsetzen sollst. Ich sehe das etwas anders. Natürlich sollte Dein Hund gewisse Grenzen akzeptieren, allerdings streben Hunde eher nach Harmonie und Geborgenheit. Deswegen sollte das erste Ziel sein, dass Dein Hund sich bei Dir sicher fühlt und lernt, dass Du schwierige Situationen auch für ihn regelst. Ich gebe Dir heute ein paar Tipps, wie Du das erreichen kannst.

Interview mit einem Aussie – das etwas andere Rasseportrait

Heute möchte ich Dich mitnehmen zu einem Interview mit einem Aussie – oder besser gesagt gleich mit mehreren Aussies. Denn regelmäßig begegnen mir auf meinen Spaziergängen mit Mira viele Vorurteile. Ob das wirklich Vorurteile sind oder nicht, möchte ich heute gerne aufklären. Damit das Interview mit einem Aussie nicht nur aus meinem Blickwinkel geführt wird, habe ich gleich mehrere Aussie-Besitzer mit an Board holen können, sodass Du verschiedene Meinungen zu diesen Vorurteilen hörst und Dir Deine eigene Meinung daraus bilden kannst.

Bildgestaltung in der Hundefotografie – Meine Tipps!

Bildgestaltung in der Hundefotografie

In meinem ersten Beitrag über das Thema Hundefotografie habe ich Dir über meine Ausrüstung erzählt und Dir bereits einige Bespiele gegeben, wie Du Bilder mit unterschiedlichen Objektiven gestalten kannst. Aber wie ich Dir dort bereits erzählt habe, ist die Ausrüstung nicht alles. Ein Koch, der gute Zutaten hat, aber einfach nicht kochen kann, bringt auch kein gutes Essen auf den Tisch 🙂 Deswegen möchte ich Dir heute ein paar leichte Tipps zur Bildgestaltung geben, sodass Du Deine Fotos ansprechender gestalten kannst.

Intelligenzspielzeuge selber machen – Tolle Tipps zum Nachmachen!

Intelligenzspielzeuge

Heute möchte ich Dir gemeinsam mit AGILA (Werbung) erzählen, wie Du ganz einfach mit wenigen Handgriffen Intelligenzspielzeuge selber basteln kannst. Denn es müssen nicht immer teuere Markenprodukte sein. Dein Hund wird sich über eine willkommene Abwechslung freuen – und warum dann nicht einfach vorhandene Dinge nutzen? Wie Du mit wenigen Handgriffen Deinem Hund Auslastung für den Kopf bieten kannst, erfährst Du in meinem Beitrag.

Hunde auslasten bei schlechtem Wetter (Anzeige)

Hunde bei schlechtem Wetter auslasten

Hunde auslasten bei schlechtem Wetter – warum solltest Du das tun? In großen Schritten nähern wir uns nun der dunklen Jahreszeit. Das bedeutet zum einen für die meisten von uns, dass sie ihre Spaziergänge auch im Dunkeln machen, aber auch, dass regnerische, stürmische und natürlich auch kalte Tage auf uns warten. Nun stört sich nicht jeder an dem Wetter, aber wer läuft schon gerne zwei Stunden im Starkregen durch die Gegend – die meisten Hunde definitiv nicht. Deswegen stelle ich Dir heute tolle Beschäftigungen vor, wie Du Deinen Hund auch drinnen gut auslasten kannst und er zufrieden danach schlummert.

Unterwegs im Weltwald Harz – Wandern mit Hund

Weltwald Harz

Im Weltwald Harz sind inzwischen mehrere Hundert Arten an unterschiedlichen Baum- und Straucharten heimisch. Der in Bad Grund im Oberharz gelegene Wald ist der perfekte Ort für einen Tagesausflug. Wir waren dort und berichten Dir heute alles über den Weltwald, auf was Du achten solltest und wann die beste Zeit für einen Besuch dort ist.